Zahnaufhellung, Insider packt aus: Unbedingt lesen!

Das Aufhellen Ihrer Zähne bietet mehrere Vorteile, sodass Sie nicht Ihr ganzes Geld für teure Produkte ausgeben müssen. Es ist möglich, den Mund alleine zu benutzen, um die Zähne aufzuhellen. Wenn Sie diese Begriffe nicht verstehen, lesen Sie bitte weiter. Ich werde Ihnen sagen, wie Sie Ihre Zähne aufhellen und wie Sie bessere Ergebnisse erzielen. Zähne aufhellen

Das Wichtigste ist, dass Ihre Zähne so dunkel wie möglich sind. Dies bedeutet, dass Sie den äußeren Teil Ihrer Zähne (Backenzähne und einige andere Zähne) mit Hilfe von Zahnersatz, Zahnspangen, Füllungen und implantierten Füllungen aufhellen müssen. Sie sollten in der Lage sein, die richtige Farbe der Zahnpasta zu erhalten, indem Sie die richtige Zahnpasta verwenden, die von Ihrem Zahnarzt hergestellt wurde. Die Zahnpasta, die Sie verwenden, muss nicht konservierend sein. Eine konservierende Zahnpasta ist nur eine andere Art von Zahnpasta. Es hat weniger Zucker oder andere Süßstoffe oder Konservierungsstoffe. Die Zähne müssen aussehen und sich anfühlen, als hätten sie viele Zähne verloren. Wenn Sie eine sehr helle Zahnpasta haben, können Sie einige der dunklen Flecken entfernen, die auftreten. Sie können die gleichen Ergebnisse mit anderen Zahnpasta erzielen, und Sie können sogar einen Bleaching-Effekt erzielen. Sie können dunklen Zahnschmelz auch mit verschiedenen Arten von Zahnpasta entfernen. .

Die aktuellsten Tests

iBright

iBright

Atilla Hartman

Sobald sich das Gespräch um Zahnaufhellung dreht,kommt man um iBright kaum drum herum - woran ...